Besuch bei unserem Stammgast


Januar 2021

 

Nicht viel los draußen. Also naturmäßig. Corona treibt die Sofahocker und Bingewatcher reihenweise auf die Piste, selbst morgens geht es joggen und mit dem Hund. Aber trotzdem haben wir einen Vorteil, denn wir schauen genau hin! In dieser Baumhöhle fast nicht zu erkennen, hat der uns treu jede Nacht im Garten besuchende Waschbär sein Taglager aufgeschlagen. Ab jetzt kommen wir auch öfter vorbei!

 

 

Auch die Wintervögel lassen sich so langsam blicken... vor allem Schwanzmeisen und auch ein Kleiber.