Vergessen



War das der Wind der da durchs offene Fenster und die am Boden liegenden Blätter raschelt? Oder gar ein nicht erwarteter Bewohner, den wir in seiner Ruhe gestört haben? Oder ist es der Sicherheitsdienst der uns am Zaun gesehen hat? Allein schon wegen des kleinen Nervenkitzels lohnt sich so ein Ruinenbesuch. Und wegen der Fotos natürlich... so gruselig die eine Ruine mit verrosteten Krankenhausbetten, so heimelig einladend ist die andere Ruine mit abgesessenen Sofas und ehemals pompösen Ballsälen. Einfach Platz nehmen und einen morbiden Cocktail schlürfen.


Für ein paar background Infos und Geschichten zu vergessenen Orten in Brandenburg verweise ich mit Freude auf "Gestern in Brandenburg"


http://www.gestern-in-brandenburg.de/